Planung

Das Sanierungskonzept ermöglicht die richtige Investitionsentscheidung, umsichtige Planung macht sich bezahlt.

Der erste Schritt
Für eine gute Entscheidungsfindung braucht es ein umfassendes Sanierungskonzept. Hier finden Sie bewährte Anbieter von Sanierungskonzepten und Planungsleistungen. Orientierung bieten die Beispiele und Steckbriefe der Anbieter. 

Sanierungskonzepte werden in Wien nun gefördert. Damit können die Verbesserungsmöglichkeiten für das Gebäude inkl. Kostenrahmen konkret und umfassend  dargestellt werden. Und sollte die Entscheidung der Eigentümer*innen keine dem Konzept entsprechende Umsetzung erlauben, so minimiert die Förderung die entstandenen Kosten.
Ein weiterer Vorteil der Förderung ist, dass damit festgelegt ist, welche Fragen zu bearbeiten sind (Verordnung).
Auf dieser Plattform finden Sie zudem weitere  Qualitätspunkte für Sanierungskonzepte, für genauerer Abklärungen.  

 

Die nächsten Schritte
Bei größeren Bauprojekten ist in Österreich die Trennung von Planung und Ausführung üblich, nicht aber bei kleineren Sanierungen. Als Vorteil einer getrennten Beauftragung von Planungen und Ausführung wird angeführt, dass nur so für jedes Projekt das Beste am Markt Verfügbare geplant wird und die Interessen des Auftraggebers daher so am besten vertreten werden können. 

Welchen Weg Sie einschlagen, um Ihr Gebäude zukunftsfit zu machen, das können Sie mit den erfahrenen Berater*innen der Servicestelle HAUSKUNFT besprechen. 

Kontakt

E: office@qualitätsplattform-sanierungspartner.wien

1060 Wien, Mariahilfer Straße 89/22

© 2021 Verein Qualitätsplattform Sanierungsexperten
Kofinanziert von der Europäischen Union